Donnerstag, 31. Oktober 2013

Vorwort

Die Geschichte von Oma Neumann erscheint "häppchenweise" in meinem Blog

Von Tag zu Tag

Für alle, die Geschichten lieber in einem Stück lesen, oder für alle neuen Leser habe ich sie in diesem Blog zusammengefasst und führe sie auch weiter fort, damit irgendwann dann die komplette Geschichte hier nachzulesen ist.

Frau Luise Neumann hat eine Eigendynamik entwickelt, die es mir gerade unmöglich macht, mit der Geschichte aufzuhören, denn sie will mitmischen und da es ja ihr Leben ist, gehorche ich und schreibe weiter. Nicht zuletzt inspirieren mit die zahlreichen lieben Kommentare sehr und das tut so richtig gut.

Es ist ein Online Experiment und es macht mir einen ungeheuren Spaß, danke, dass ihr mir folgt!



Kommentare:

  1. Oh wie schön, die ganze geschicht von Frau Neumann, ich freu mich und werde sie sogleich mal speichern.

    Hoffe die Geschichte geht noch lange weiter.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Toll.. der Blog war längst überfällig...
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen